EG-Konformität

Der Unterzeichner, der den nachstehenden Inverkehrbringer

Carsten Grube
eSkates HQ Elektro-Skateboards
Starkampstr. 3
30900 Wedemark

vertritt, erklärt hiermit, dass folgende Produkte

Elektro-Skateboards Typ:

600 Watt eSkates
800 Watt eSkates
1.000 / 1.300 / 1.500 Watt eSkates Brushless

in Einklang sind mit den Bestimmungen der nachstehenden EG-Richtlinien einschließlich aller zutreffenden Änderungen:

EMV-Richtlinie 2004/108/EG
RoHS Richtlinie 2002/95/EC
Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG
Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Die Elektro-Skateboards entsprechen darüber hinaus allen Bestimmungen der Richtlinie „Elektromagnetische Verträglichkeit (2004/108/EG)“. Folgende Normen wurden angewandt:
EN 61000-6-1:2001
(Elektro-Skateboard)
03.2006
EN 61000-6-3:2001
(Elektro-Skateboard)
03.2006
RoHS-Verification
Report No. LDBG-HX-090929V1
09.2009
EN 60335-1:2002 + A1 + A2 + A11 + A12
(Ladegerät)
08.2008
EN 50366:2003 + A1
(Ladegerät)
08.2008
ZEK 01-08/01.08
(Ladegerät)
08.2008
EN 13613 04.2001
EN 12100-1 Sicherheit von Maschinen – Grundbegriffe, allgemeine Gestaltungsleitsätze,Teil 1: Grundsätzliche Terminologie & Methodik
EN 12100-2 Sicherheit von Maschinen – Grundbegriffe, allgemeine Gestaltungsleitsätze,
Teil 2: Technische Leitsätze & Spezifikationen
EN 60204-1 Sicherheit von Maschinen – Elektrische Ausrüstungen von Maschinen,
Teil 1: Allgemeine Anforderungen

Wedemark, 01.01.2014

Dipl.-Oec. Carsten Grube
(Geschäftsinhaber)